05/2015: Ralf Büchelers MISSION CONTROL TEXAS gewinnt FFF-Förderpreis auf dem Dokfest München. Die Begründung der Jury:

„USA, Texas, Austin – Hier sitzt 'The Atheist Experience' – ein Radio- und Internetsender. Ralf Bücheler zeigt uns die Moderatoren der Sendung, die als Minderheit hartnäckig und verbissen gegen den religiösen amerikanischen Fanatismus angehen. Mit scheinbarer Beiläufigkeit wird uns dort im Bible Belt die beängstigende Dominanz des ultrakonservativen Christentums vor Augen geführt. Waffenlobby trifft auf Tea Party Anhänger und schlichten Patriotismus. Dem Regisseur gelingt ein nachhaltiger und beeindruckender Blick auf ein sich radikalisierendes Amerika, das uns Angst macht!“

Auf dem Foto v.l.n.r: Werner Fuchs (Jury), Ralf Bücheler, Nicole Leykauf (Jury), Julia Rappold (FFF Bayern)

Die Pressemitteilung des FFF Bayern: 

http://www.fff-bayern.de/presse/pressemitteilungen/article/fff-foerderpreis-dokumentarfilm-an-ralf-buecheler-fuer-mission-control-texas/